Regie

Datum/Zeit
Sa, 10.09.2022 - So, 11.09.2022
10:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Essener Volksbühne eV


Dieser Kurs bietet Teilnehmern die Möglichkeit, die theoretischen Grundlagen der Regiearbeit durch praktische Übungen zu erfahren und zu vertiefen.

Wir befassen uns u.a. mit: Textanalyse/ Regiekonzept/Rollenanalyse, Zielen und Aufgaben eines Regisseurs, Handlung/Tempo/Rhythmus/Mise en Scène, Arbeit mit Schauspieler*innen.

Der Spielleiter, der im Sinne der Regie tätig ist, gibt den Spielern hilfreiche Impulse zur Herstellung/Darstellung von Bühnenvorgängen. Hierfür muss der Spielleiter nicht nur als „stützende und inspirierende Instanz bei der Rollenarbeit“ fungieren, sondern sich auch um die „Entwicklung eines stimmigen Gesamtkonzepts unter Einbeziehung aller theatralischen Ausdrucksmittel“ kümmern. Die Schulung der theatralischen Instrumente (Körper, Stimme) und die Vermittlung von Wirkungsweisen der theatralischen Mittel werden zu einer wichtigen Aufgabe der Regiearbeit. Ein/e Spielleiter*in muss die Spieler mit geeigneten Methoden zum Spiel animieren und ihre Ausdrucksmittel schulen und sie ebenfalls durch Bereitstellung von zusätzlichem themenbezogenen Material zu kreativem Schaffen anregen.

Dies ist ein sog. “örtliches Seminar”. Das heißt, die Teilnehmerzahl für Nicht-Mitglieder der Essener Volksbühne ist begrenzt. Anmeldungen auf jeden Fall nur über die Geschäftsstelle des Landesverbandes (axel.gehring@amateurtheater-nrw.de).

Referentin Elena Weingärtner

Buchungen

An dieser Stelle können z.B. Informationen über Teilnahmebedingungen an unseren Seminaren stehen. (Dashboard -> Veranstaltungen -> Einstellungen -> Formatierung -> Einzelne Veranstaltungsseite)

€80,00


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen