Seminar: Bühnenbau

Datum/Zeit
Fr, 27.03.2020 - So, 29.03.2020
18:00 - 14:00

Veranstaltungsort
Komödie am Park (Volksbühne Körner)


  Theater sucht Bühne – Schauspieler*innen sind vorhanden!

Jede Bühne ist individuell und daher müssen alle Komponenten nicht nur selbst leistungsstark, dauerhaft und effizient sein, sondern auch optimal zusammenpassen. Theater- und Bühnenbau stellen besondere technische Anforderungen. Unter anderem müssen hier hohe Lasten wie Traversen, Bühnenbeleuchtungen, Bühnenbilder oder ganze Bühnenpodien sicher verfahren werden. Außerdem dürfen technische Hilfsmittel weder optisch noch akustisch die Aufführung beeinträchtigen.

Gerne wird der Referent auf Ihre speziellen Wünsche und Vorstellungen eingehen. Neben einem „Grundgerüst“ an Wissen über das, was darf, sein muss und sein kann, werden Sie wichtige Hinweise erhalten zu Planung, Modellbau, Materialien und was bei Ihnen, an Ihrer Bühne möglich ist.

Selber Hand anlegen oder bauen lassen? Gibt es in unserem Team Mitglieder, die nicht nur Text lernen können, sondern auch eine Bohrmaschine besitzen?

Referent: Fredi Neubauer. Fachreferent des BDAT für Bühnenbau und Technik.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen