ZWISCHENSTAND ZUM FÖRDERPROGRAMM NEUSTART KULTUR “PANDEMIEBEDINGTE INVESTITIONEN”

Pandemiebedingte Investitionen in Kultureinrichtungen“ der Bundesregierung ist noch bis zum 30. November 2021 möglich. Gefördert werden investive Umbau-, Modernisierungs- und Ausstattungsmaßnahmen von Kultureinrichtungen sowie im Rahmen von Festivals und anderen kulturellen Veranstaltungen, die zur nachhaltigen Reduktion von Ansteckungsgefahren in deren öffentlichen und nicht-öffentlichen Bereichen erforderlich sind.

ZWISCHENSTAND Im gesamten Förderzeitraum vom 14. Juli 2020 bis heute, 22. November 2021, hat das Team der DTHG mehr als 750 Anträge bearbeitet und davon 550 auch bewilligt. So sind der uns zugeordneten Zielgruppe – den Theatern, Künstlerischen Produktionsorten, Festspielhäusern, Festivals, Kleinkunstbühnen und Varietétheatern – bisher rund 30 Millionen Euro zugeflossen. Dies entspricht ca. 60% des beantragten Fördervolumens. ZITAT Wesko Rohde, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft: „NEUSTART KULTUR bedeutet, das technische Equipment für einen optimistischen Start der Kreativen und eine vertrauensvolle Rückkehr des Publikums in die ertüchtigten Häuser bereitzustellen. Hygienekonzepte, Wegeführungen, Bühnentechnik für den Outdoor-Betrieb, papierlose Ticketsysteme, Erweiterung von kontaktlosen Sanitäreinrichtungen und vor allem Lüftungsanlagen sind bei den Antragstellungen gefragt.“

Das NEUSTART KULTUR-Förderprogramm der Bundesregierung unterstützt den Neustart des kulturellen Lebens in Deutschland in Zeiten von Corona und danach. Mit dem Teilprogramm „Pandemiebedingte Investitionen in Kultureinrichtungen zur Erhaltung und Stärkung der bundesweit bedeutenden Kulturlandschaft“ werden explizit private Kultureinrichtungen dabei unterstützt, mithilfe von pandemiebedingten Investitionen den Spielbetrieb wieder sicher aufzunehmen. So entsteht eine Beschäftigungs- und Erwerbsperspektive für Kulturschaffende und zugleich wird Besuchenden die gesellschaftliche Teilhabe an der Kulturlandschaft ermöglicht.

PROJEKTWEBSITE neustartkultur.dthg.de

DEUTSCHE THEATERTECHNISCHE GESELLSCHAFT Am Hof 28 50667 Köln www.dthg.de centrale@dthg.de 0221 95 49 12 94 KONTAKT PRESSE Elisa Cominato elisa.cominato@dthg.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen